GWD-Sammelaktion für Flüchtlinge

Nach einem sehr bewegenden Besuch in der Notunterkunft für Flüchtlinge in Häverstädt hat das Team des POOL 100 beschlossen, im VIP-Raum eine Spendenaktion zu starten. Am 20.9. zum Heimspiel gegen die HG Saarlouis wird im VIP-Raum Geld für die Flüchtlinge gesammelt und zwar für Fahrradhelme, die dringend benötigt werden. Es wird eine Sammelbox am Eingang des VIP-Raumes aufgestellt und hoffentlich eine ordentliche Summe zusammenbekommen, um sicherzustellen, dass die Flüchtlingsfamilien sich sicher im Straßenverkehr bewegen können.

Des Weiteren besteht ein erhöhter Bedarf an Winterbekleidung ( Jacken, warmes Schuhwerk, Turnschuhe und warmer Sportbekleidung). Am 27.9. zum Heimspiel gegen Wilhelmshaven wird vor dem Spiel ein Transporter vor der Kampa-Halle platziert, um Sachspenden entgegen zu nehmen.

Das Team vom GWD Pool 100