Mindener Car & Biker Days am 9. und 10. August

Mindener Car & Biker Days am 9. und 10. August

Heiße Schlitten auf Kanzlers Weide

Dieses Wochenende werden die Mindener Car & Biker Days zahlreiche Oldtimer-Fans auf die Kanzlers Weide locken. Dort sind unter anderem US Cars, Bikes, Trikes und Hot Rods zu bestaunen. Neben einer Open Stage für Nachwuchskünstler dürfte auch die erste internationale Meisterschaft im Airbrush, Bodypainting und Graffiti für Begeisterung sorgen.
JCC-170052-A_1406645163650

Wer auf US-Oldtimer und heiße Öfen steht, sollte am 9. und 10. August unbedingt auf der Kanzlers Weide vorbeischauen. Dort kann man zwei Tage lang nicht nur US-Schlitten und -Bikes bewundern, auch US-Militärfahrzeuge, Trikes, Hot Rods, Rats, Airbrush-Cars und weitere Sonderfahrzeuge dürfen bestaunt werden.
Vor allem das Rahmenprogramm lässt nicht zu wünschen übrig: An beiden Tagen findet die erste internationale Meisterschaft im Airbrush, Bodypainting und Graffiti statt, dem Sieger winkt ein Preisgeld von 2.000 Euro. Das Motto des Wettbewerbs ist “Rock’n’Roll und Rockabilly“. Die zwölf besten Arbeiten werden fotografiert und zu einem Kalender zusammengestellt. Die Werke werden anschließend am Sonntag versteigert, den Erlös bekommen zur Hälfte die Künstler, die andere Hälfte geht an Kinderkrebshilfe und die Kinderkardiologie in Bad Oeynhausen.
Außerdem wird es eine Open Stage geben, auf der sich Nachwuchskünstler aus den Genres Rock, Rockabilly oder Rock’n’Roll beweisen dürfen. Beide Events finden am Samstag von 11 bis 19 Uhr und Sonntag von 11 bis 16 Uhr statt.
Als weiteres Highlight der Car & Biker Days tritt am Samstag Olav W., einer der besten Elvis-Imitatoren weltweit, um 20 Uhr im MSK Biergarten auf.